TAO Yoga der Inneren Alchemie

Die fünf Elemente harmonisieren

Fusion 1-3

 

 

Mit der Harmonisierung der fünf Elemente schreiten wir fort auf dem taoistischen Pfad der Kultivierung unserer Lebenskraft "Chi". Dieser Prozess markiert zugleich den Beginn der inneren Alchemie im taoistischen System. Wir lernen unser "inneres Klima" zu verändern indem wir Negatives umwandeln und Positives stärken - die Essenz jeglicher spirituellen Arbeit.

 

Dies baut auf dem Inneren Lächeln, den Heilenden Lauten, sowie dem Energiekreislauf auf und bringt den Übenden in einen Zustand tiefer körperlicher und emotionaler Balance.

 

Wenn unsere Organe frei von gefangenen negativen Emotionen werden, so können ihre natürlichen Tugenden hervortreten, Chi kann besser fließen und unseren Körper und Geist nähren und Selbstliebe und Mitgefühl können sich besser entwickeln.

 

Wir verfeinern in diesem Kurs auch die Arbeit mit unserer "Perle" und werden mit Hilfe dieser fortschreiten, den Fluss in unserem Meridiansystem weiter zu harmonisieren und zu stärken - eine wichtige Voraussetzung für jeden Heilungsprozess.

 

Die Harmonisierung der fünf Elemente ist ein äußerst effektives Werkzeug...

  • um unsere emotionale Vergangenheit zu heilen.
  • um alte Zyklen zu beenden und darin verborgene Energien freizusetzen.
  • um neue Lebenskraft durch den Prozess des "Recycling "zu erzeugen.
  • um innere Konzentration zu trainieren und zu festigen.
  • um innere Integrität und Harmonie zu entwickeln.

Der Praktizierende entdeckt sehr schnell, dass die Übungen der "Fusion der fünf Elemente" ein Juwel sind und zur Essenz der taoistischen Praktiken gehören.

 

Ein verlängertes Wochenende für alle, die mit der TAO Basis vertraut sind.

 

TAO Yoga – über Jahrtausende von den taoistischen Meistern erprobt und bewährt,

                                   maßgeschneidert für die Anforderungen unserer heutigen Zeit.

 

Аutor: Life Essence Tao Center